Hauptseite Articles posted by Eva Weber
Cogito, ergo sum

Cogito, ergo sum

“Cogito, ergo sum”René Descartes Dr. HDR Lucien Samir Oulahbib is a French thinker, author, sociologist, and political philosopher who teaches in Lyon, France. In past he was a host at radio Paris 80 and was a reporter, also Lucien Oulahbib was an editor of Magazine Sans Nom,  Citizen K.  and Technikart, and worked as a […]

Weiterlesen
Marieluise Beck: «In Russland wird sich in nächster Zeit nichts ändern»

Marieluise Beck: «In Russland wird sich in nächster Zeit nichts ändern»

In unserer populärwissenschaftlichen Publikation sind regelmäßig sowohl Wissenschaftler als auch prominente europäische Experten von etwas anderer angewandter Natur vertreten. Vor dem Hintergrund der erneuten Herabstufung des Ratings des russischen Präsidenten Wladimir Putin haben wir heute beschlossen, einen Schritt in den Bereich der Politikwissenschaft zu machen. Hier ist ein Interview mit Frau Mariluise Beck, ehemalige Bundestagsabgeordnete […]

Weiterlesen
Unschuldige Ratten?

Unschuldige Ratten?

Ratten sollen für die Verbreitung der Pest im Mittelalter verantwortlich gewesen sein. Simulationen von Wissenschaftlern aus Norwegen legen einen anderen Schluss nahe. Sie verweisen auf den Menschen. Millionen Menschen starben im mittelalterlichen Europa und Asien an der Pest. Ein Ausbruch im 13. Jahrhundert soll etwa ein Drittel der europäischen Bevölkerung dahingerafft haben. Ratten und deren […]

Weiterlesen
Spanien: Moschee in der Gotenstadt Reccopolis?

Spanien: Moschee in der Gotenstadt Reccopolis?

Als die Mauren Spanien eroberten, erreichten sie um 700 auch die von den Westgoten gegründete Stadt Reccopolis. Jetzt enthüllen geomagnetische Messungen in den Ruinen dieser Stadt, dass die islamischen Eroberer dort eine der ältesten Moscheen Europas gebaut haben könnten. Die Daten zeigen zudem, dass Reccopolis in ihrer Blütezeit erheblich größer und fortgeschrittener war als bislang […]

Weiterlesen
Ältestes intaktes Schiffswrack der Welt entdeckt

Ältestes intaktes Schiffswrack der Welt entdeckt

Vor der Küste Bulgariens haben Archäologen im Schwarzen Meer ein 23 Meter langes intaktes Schiffswrack gefunden. Die Forscher vermuten, dass es dort seit mehr als 2400 Jahren ungestört auf dem Meeresgrund liegt. Archäologen ist 80 Kilometer vor der Küste Bulgariens ein Sensationsfund gelungen: In gut 2000 Metern Tiefe entdeckten sie das vermutlich älteste intakte Schiffswrack […]

Weiterlesen
Marie Goslich: Poesie des Alltagslebens

Marie Goslich: Poesie des Alltagslebens

Die 1859 geborene Marie Goslich war eine Fotopionierin und erfolgreiche Journalistin. Mit einfühlsamen Bildern und prägnanten Artikeln dokumentierte sie städtisches und ländliches Leben. Die Hinterhöfe in Berlin, vor allem aber die Dörfer der Mark Brandenburg waren ihre Motive. Während Goslichs Artikel in Zeitungen und Zeitschriften publiziert wurden, galten die Originale ihrer Fotografien als verschollen – […]

Weiterlesen
Modernen Kunstfälschern auf der Spur

Modernen Kunstfälschern auf der Spur

Spektakuläre Fälle wie die des deutschen Kunstfälschers Wolfgang Beltracchi zeigen: Die Fälschung von historischen Gemälden ist ein lukratives Geschäft. Forscher haben nun ein Verfahren entwickelt, mit denen solche Betrüger künftig leichter überführt werden können. Ihre Methode beruht auf der Radiokarbondatierung und hat einen entscheidenden Vorteil: Sie erkennt eine Fälschung selbst dann, wenn ihr Urheber zur […]

Weiterlesen
Wie das antike Wissen kuriose Umwege nahm

Wie das antike Wissen kuriose Umwege nahm

Aristoteles, Archimedes, Galen: Viele Texte antiker Geistesgrößen sind im Original verloren. Nur weil arabische Gelehrte sie in ihre Sprache übertrugen, gelangten die Inhalte zurück nach Europa. Eine Geschichte des Chronisten Usama ibn Munqidh löste im Nahen Osten des 12. Jahrhunderts blankes Entsetzen aus. Ein muslimischer Arzt hatte demnach christliche Gebiete bereist. Dort war er zu einem […]

Weiterlesen
Zum Kaufen verführt – Konsumpsychologie durchschauen

Zum Kaufen verführt – Konsumpsychologie durchschauen

Konsumenten kennen die Situation: Eigentlich fehlten nur ein paar Kleinigkeiten im Haushalt und dann ist der Einkaufswagen an der Supermarktkasse doch wieder gut gefüllt. Die meisten Verbraucher geben beim Einkaufen mehr Geld aus, als sie eigentlich geplant hatten oder als unbedingt notwendig wäre. Auch im Internet endet die Recherche nach einem bestimmten Artikel häufig damit, […]

Weiterlesen
MARKTFETISCHISMUS, RELIGIÖSER TERROR UND ZERSTÖRUNG DER VERNUNFT

MARKTFETISCHISMUS, RELIGIÖSER TERROR UND ZERSTÖRUNG DER VERNUNFT

Wie die unheilvolle Verflechtung von globaler Kapitallogik, religiösem Fundamentalismus und nichtwestlicher Herrschaftskultur als Krisengenerator und Problembeschleuniger wirkt Kaum war die Fiktion der Existenz eines „realen“ Sozialismus erloschen, da wurde bereits der neue Traum vom „Ende der Geschichte“ geträumt, d. h. die Fiktion der friedlich-harmonischen Universalisierung eines liberal-kapitalistischen Gesellschaftsmodells geboren. Doch die Niederlage der stalinistisch deformierten […]

Weiterlesen